Drucken

Der Heilige Abend

Hell erleuchtet sind die Fenster,
Tannenduft in jedem Haus.
Kinder schauen voller Sehnsucht
seit Stunden nach dem Christkind aus.

Warum geh’ ich traurig durch die Straßen,
hänge Träumen nach, die nicht mehr sind,
seh’ durch Fenster in die Stuben
und wünsche mir, ich wär’ ein Kind?

Alexander Amberg